Winterfit: an die Toilette denken

Unser Leser Reinhart hat noch einen wichtigen Tip vor dem ersten Frost für uns:
An der Toilette (in seinem Fall eine C260 – aber sicher auch für viele andere Typen) sicherstellen, dass in der Zuleitung kein Wasser mehr steht. Ansonsten könnte der Frost das Magnetventil sprengen – spätestens im Frühjahr eine unschöne Überraschung!

Wir haben uns das einmal im Detail angeschaut:
Der blaue Schlauch führt zum Magnetventil. Nach dem Entleeren, drücken wir immer noch einmal bei laufender Pumpe (dann führt auch das Kabel des Magnetventils Strom) den Schalter der Toilette – daher sollte eigentlich kein Wasser mehr an dieser Stelle stehen.

Wer sicher gehen will, aber nicht immer umständlich den blauen Schlauch abmontieren möchte, der kann einfach die Verbindung zwischen Schlauch und Kunststoffrohr an der Seite öffnen und dort das Wasser ablaufen lassen. Sinnvoll in diesem Moment den Schalter an der Toilette zu drücken, damit das Magnetventil geöffnet ist und Wasser ablaufen kann – ggfls. sogar den Schlauch durchpusten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.