CMT 2019: Echte Innovationen? Fehlanzeige

Ein langer Wohnmobiltag neigt sich dem Ende zu und wir haben viel erlebt und gesehen.
Eine Sachen habe ich schon in folgendem Video eingebaut, der Rest folgt in den nächsten Tagen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Auffallend ist, dass die Hallen der Wohnmobilanbieter leerer erschienen, dafür die Hallen der Zubehör- und Reiseanbieter voller.
Aber das ist nur eine Momentaufnahme.
Sicher wird man am Ende der CMT wieder mit Superlativen protzen, aber der erste Eindruck ist: Viele haben ihr Wunschmobil schon gefunden und brauchen nun Equipment.

Richtige Innovationen habe ich überhaupt nicht gesehen. Das Cabrio Wohnmobil ist eher eine Spinnerei, wie ein Trend. Die Super-Luxus-Wohnmobil haben ihr Klientel, aber mit Sicherheit sind sie nicht massentauglich und auf Dauer nur eine Nische, wie Luxusyachten: Man schaut sie an, staunt und bewundert, aber drin Urlaub machen will man gar nicht.
Einzige im Detail findet man Änderungen. Bei Integrierten fiel mir auf, das am Beifahrersitz viel öfter eine länger Sitzbank folgt, aber dazu morgen mehr.




1 Gedanke zu „CMT 2019: Echte Innovationen? Fehlanzeige“

  1. Da kann man sehen, daß man’s nicht allen recht machen kann.
    Was sind „richtige“ Innovationen? Jedes Wohnmobil hat Grundausstattungen. Die Frage ist nur, wie sind diese ausgeprägt? Vergessen wir mal alternative Antriebe. Diese wären nicht Wohnmobil-bezogen, sondern auf das Grundfahrzeug. Wohnmobilhersteller profitieren ja nur davon. Hier wäre das sauberste Fahrzeug eher eine Innovation des Antriebs, aber nicht wirklich auf WoMos bezogen.
    Also, was ist dann eine Innovation? Aus meiner Sicht das Cabrio WoMo auf jeden Fall. So wie es sich darstellt, ist das schon mehr als ein Konzept. Ob es gefällt? Tja, sicher eine Frage der Gewöhnung oder Zeit, denn auch neue Konzepte werden reifen müssen. Auf jeden Fall ist es ein Fahrzeug, das es so noch nie gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.