CMT Niesmann&Bischoff

Enthält Werbung

Auf dem Stand von Niesmann und Bischoff schauen wir uns heute drei Wohnmobile an. Probeliegen inklusive.

Ein Wohnmobil für 150 – 350.000 Euro, das kann und mag sich nicht jeder leisten, aber was hier geboten wird, lohnt das anschauen. Es gibt ja einige Premiumanbieter, aber so stylisch ist kein anderer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[kc_carousel_post number_post=“2″ show_button=“yes“ items_number=“2″ tablet=“2″ mobile=“2″ speed=“500″ pagination=“yes“ auto_play=“yes“ _id=“404250″ post_taxonomy=“post:produkttest“ order_by=“rand“ order_list=“ASC“ css_custom=“{kc-css:{}}“ title=“Das könnte sie auch interessieren“ thumbnail=“yes“ image_size=“thumbnail“]

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online

Ganz neu:

Gewinner gesucht!

Da haben wir etwas angestellt: Wir verlosen drei Bücher Ostseeküste an alle unsere Abonnenten.Das klappt auch wunderbar.Nur leider können wir diese nicht alle direkt erreichen.Fairerweise

Gefahr durch Keime! Wasserschlauch im Wohnmobil!

Update 09/2020-[Enthält Werbung] Nach einem Gespräch bei ae-aqua kam mir der Gedanke, mich einmal intensiver mit dem Thema Trinkwasserschlauch zu beschäftigen.Der übliche Gardena- oder Baumarktschlauch