Entsorgung – so ne Sauerei!

Gesehen in Michelstadt, die Pfütze davor deutete auf einen regen Gebrauch hin

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

4 Antworten

  1. Der Schlauch macht so eigentlich gar keinen Sinn!
    Man könnte ohne den Schlauch auch „wild“ entsorgen und würde weniger auffallen.
    Man könnte aber auch, nur überschüssiges Trinkwasser durch einen sauberen Abwassertank abgelassen haben.
    Jetzt stellt sich die Frage, ob hier tatsächlich ein Umweltsünder ertappt wurde, oder ein „klickgeiler“ Fotograf am Werk war?

  2. Sieht man leider sehr oft.
    In Rothenburg ob der Tauber konnte ich einmal sehen dass die ganze Sosse auf die Strasse lief.
    Kommentar, mein Abwasserschlauch ist halt zu kurz.
    Na ja dann eben auf die Strasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert sein!

Jetzt Womo.blog abonnieren:

19999
Abonnenten