Caravan Salon 2023 – Alle Highlights in diesem Jahr

Der Caravan Salon 2022 startet und wir haben die Highlights für euch!
Welcher Anbieter bringt die neuste Innovation und wo seht ihr die Besonderheiten.
Den Knaller in diesem Jahr hat sicherlich Bürstner mit Lyseo Gallery im Angebot, aber auch den HOBBY MAXIA VAN 680 ET solltet ihr euch unbedingt anschauen!

Die Highlight Liste

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tickets kaufen

Hier findet ihr die aktuelle Auslastung des Wohnmobil-Stellplatzes:

Es gibt wieder keine Tageskasse – ihr müsst eure Eintrittskarte und auch den Parkausweis online vorab buchen.

Die Tageskarte kostet für Erwachsene am Wochenende 19 Euro, werktags 17 Euro, Kinder sind vergünstigt und es gibt auch Nachmittagsticket von 14 bis 18 Uhr.

Buchen könnt ihr über die Homepage

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln – aufgepasst, seit vergangenem Jahr ist das Nahverkehrsticket nicht mit dabei. Am besten das Düsseldorf-Ticket der Messe Düsseldorf gleich mitbuchen.

In Kürze

Wer noch nie auf dem Caravan Salon in Düsseldorf war: Die Messe ist riesig – ihr werdet an einem Tag nicht alles sehen können, daher am besten mindestens zwei Tage einplanen.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln – aufgepasst, seit vergangenem Jahr ist das Nahverkehrsticket nicht mit dabei. Am besten das Düsseldorf-Ticket der Messe Düsseldorf gleich mitbuchen.
Oder ihr kommt mit dem eigenen Wohnmobil oder Wohnwagen, dann solltet ihr aber frühzeitig einen Stellplatz buchen.Es gibt wieder keine Tageskasse – ihr müsst eure Eintrittskarte und auch den Parkausweis online vorab buchen.

Die Tageskarte kostet für Erwachsene am Wochenende 19 Euro, werktags 17 Euro, Kinder sind vergünstigt und es gibt auch Nachmittagsticket von 14 bis 18 Uhr.
Buchen könnt ihr über die Homepage

Ein wichtiger Tipp:
Geht ganz früh auf die Messe – die Messe ist zwar von 10 bis 18 Uhr geöffnet, aber die Zeit verfliegt wie im Flug und mehrfach von Halle 1 zu Halle 13 laufen kostet unendlich viel Zeit.
Deswegen auch auf gutes Schuhwerk achten – so ein Messetag wird zum Wandertag.
Außerdem: Plant eine Essenspause ein und geht nicht um 13 Uhr Essen – da gehen alle.
Lieber schon um 12 Uhr oder erst um 15 Uhr und zwischendurch das mitgebrachte Brötchen.
Denn auch diese Zeit fehlt euch sonst am Ende.
Die Messe ist gigantisch groß und daher sind wir auch immer drei Tage vor Ort und haben trotzdem nicht alles gesehen. Also plant lieber ebenfalls mehrere Tage ein.

Im Detail

Niesmann & Bischoff: Flair 880

Der Innenraum verfügt über einen deutlich größeren Bewegungsfreiraum, einen breiten Durchgang zum Bett und das verschieb- und drehbare Tischbein und die klappbare Tischplatte lassen sich verstellen, um einen offenen Zugang vom Wohnraum mit der Face-to-Face-Sitzgruppe bis zu den Fahrersitzen bekommt.
Den Flair gibt es auf zwei Längen: 8,87 m und 9,27 m. Die Basis dafür bildet der Iveco Daily 70 C18

Bürstner Lineo E

Bürstner zeigt das Vorserienmodell eines ausgebauten Kastenwagens mit Elektroantrieb, den Lineo E.
Als Basis dient ein Ford Transit mit Elektroantrieb.
Der Van ist dabei 100% elektrisch motorisiert und hat eine Reichweite von bis zu 317 km. Ob er in Serie gefertigt werden wird, ist noch offen.

Klimaanlage Sinclair

Eine Klimaanlage, optimiert für Wohnwagen und Wohnmobile.

Mit dem Rabattcode „Womo.blog“ spart ihr bis zum 30.09.2023 
15 % bei Wunschtemperatur.de

aktueller Preis: 1.499,99 Euro

Einbauvideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Knaus Tourer CUV

Ein Fahrzeug auf VW Bully 6.1.
Im Alltag klein, beim Camping ein ganz großer.
Und das funktioniert durch ein einzigartiges Aufstelldach über die komplette Fläche des Fahrzeugs.
Bei einer Länge von gerade einmal 5.89 und einer Höhe von 2:28 gewinnt man durch das Aufstellen des Dachs weitere 70cm 

Saftkiste

Der Rolls Royce unter den Lithiumbatterien.
Gebaut in Deutschland, mit selbstentwickelten, überlegenem und in München hergestellten BMS.

Exklusiv, eine LTE Verbindung, die auch als Diebstahlsicherung genutzt werden kann.
Hypergenaue Batteriekapazitäts-Messung

Autoservice am Berg

Der Einbaupartner für die Saftkiste und alle Arbeiten am Wohnmobil

Roam Trailers

Aus Irland kommt eine neue Idee:
Und die sieht nicht nur stylish aus, sondern ist auch im irischen Wetter erprobt.

Derubis

Die Yacht als Wohnwagen
oder
ein Wohnwagen, wie eine Yacht

Cathargo c-tourer 145

Gemütliche Längseinzelbetten mit bis zu zwei Metern Länge im Schlafraum, davor ein großzügiges Raumbad mit separater Dusche inklusive markentypischem Umkleidezimmer, eine geräumige Komfort-Winkelküche, eine großzügige Rollergarage und selbstverständlich ein Doppelboden-Keller mit riesigem Stauraum

Impulswasser Tank-Desinfektion

Nicht einfach den Tankreinigen, besser gleich richtig wie die Profis desinfizieren.
Das Geheimnis ist eine Trockennebelanlage, mit der der Wirkstoff in alle Ecken des Tanks kommt.

Dazu absolut ungiftig und innerhalb 8 Minuten erledigt.

Tabbert Serana

Tabbert hat eine neue Linie: Senera genannt.
Kostet ab 22.900 Euro
Ein erschwingliches Einsteiger-Modell mit allem, was einen TABBERT ausmacht.
Im Innenraum setzt Tabbert beim Möbelbau auf klare Linien. Dazu passen die schlichten, grifflosen Klappen der Oberschränke. Farblich gibt es die Senara Grundrisse in Weiß- und Grautönen mit hellem Holz.


Perfect Van TTT

Die Perfekt Van TTT macht aus jedem Wohnmobil ohne große Umbaumaßnahmen ein Wohnmobil mit Trenntoilette.
Passt überall da, wo schon eine Thetford oder Dometic Toilette verbaut wurde.
Alte raus, neue rein – Fertig

WELTNEUHEIT

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Challenger 384

Challenger 384 der mobile Arbeitsplatz

Auf den ersten Blick steht im Heck des Challenger 384 ein quer eingebautes Doppelbett. Dabei  lässt sich Die vordere Hälfte unter die hintere Hälfte schieben und zum Vorschein kommen ein Schreibtisch mit Hocker und ein Schrank für Kleidung oder Arbeitsunterlagen.
Mobile Office, das den Namen auch verdient.
Das mobile Büro ist damit auf Reisen stets dabei. Davor ein großes Raumbad mit separater Dusche. Und eine kompakte Küche und im vorderen Teil die L-Sitzgruppe. 

Fraron - jetzt 5% Rabatt

Mit dem Rabattcode
Womoblog5
spart ihr auf alle Produkte bei Fraron 5,00 % bei allen Einkäufen!

Gilt nicht für Werkstattaufträge.

Wechselrichter reiner Sinus 2200 Watt 12V mit FI-Schalter

IUoU Automatikladegerät Lithium 12 Volt 30 Ampere

Mini Freestyle

Es gibt eine neue Marke:
           Mini Freestyle
Kommt aus der Trigano-Gruppe, zeigt sechs Kompaktwohnwagen mit Hubdach. Darunter sind drei kleine und leichte Mini Caravans mit nur 750 Kilogramm zulässigem Gesamtgewicht, ein Sport Edition-Modell zum Transport von Motorrädern mit 1200 Kilogramm zulässigem Gesamtgewicht und zwei mittelgroße Exclusive Line-Reisewohnwagen für Paare.

Weinsberg CaraLife

Ein Kastenwagen, wie ihn sich jeder Selbstausbauer in seinen Träumen vorstellt und statt selbst zu basteln, kommt er fix und fertig vom Hersteller
Von außen sieht er aus, wie jeder andere Kastenwagen, aber in dem Moment wo man einsteigt, merkt man es ist was anders. So hat mir der Pressechef den Wagen vorgestellt.
Die Fahrerkabine ist vom Rest abgetrennt, damit bekommt man hinter den Sitzen quer einen Schrank mit Spüle, der auch als Bad dient.
Hinten ein großes Bett, davor eine Sitzgruppe. Darunter versteckt eine Toilette und sogar eine faltbare Dusche „Secret Shower“ genannt. Wenn man die nicht nutzt, verschwindet sie im Boden und so hat man ein für einen Kastenwagen gigantisches Raumgefühl.
3 Gurtsitzplätze, Länge 636, Höhe 258, Diesel Heizung, Gas 2 Flammkochfeld, viel Stauraum und 100 Liter Wassertank.
Fertig ist der Caralive von Weinsberg.

Knaus Yaseo

Von Knaus kommt eine neue Idee. Ein Wohnwagen, der für Elektrofahrzeuge optimiert ist.

Kompakt, schmal
flexible Möbelelemente lassen ihn innen größer erscheinen
als er draußen wirklich ist.


Weinsberg CaraSuite / CaraLoft

Weinsberg hat auf Ford Basis neue Grundrisse und
mit dem 550 MQ ein kurzes Wohnmobil.

Der Loft ist als Ideales 2‐Personen‐Fahrzeug mit großartigem Raumgefühl bei
kompakten Außenmaßen deklariert – mit 599 – 699 Meter Länge gibt es verschiede
Varianten – alle auf Ford-Basis.
Und die CaraSuite Ford Reihe mit serienmäßigem Hubbett rundet dann das Angebot ab.

Ahorn Camp Van 622

Ein Neuer Campingbus mit Aufstelldach

Beim Renault kann man den 622 sogar mit Aufstelldach optional ausrüsten.

Und das komplette Innere lässt einige teurere Konkurrenten ziemlich alt aussehen.

 

Egal ob Küche oder Bad – das neue Design sieht ziemlich hochwertig aus.
Längsbetten im Heck, die Dinette kann sogar noch zum Einzelbett umgebaut werden und das ab 53.000 Euro

Wingamm Oasi 610 M

(FIAT Ducato 140CV)

Der Oasi 610M verfügt über zwei getrennte, stets einsatzbereite Schlafbereiche: ein Klappbett vorne und das komfortable französische Doppelbett im Heck. Dazu einen großen Wohn- und Küchenbereich, viel Stauraum und eine unglaubliche Toilette mit separater Dusche.

Dazu wie ganz selbstverständlich echte Glasfenster
Das alles auf gerade einmal 6 Meter Länge und 3 Meter Höhe.

Chausson X 650

Chausson X 650 ist mit 6,36 Metern so lang wie ein großer Kastenwagen. Das Fahrzeug bietet jedoch mehr Wohn- und Verstaukomfort als ein handelsüblicher Campingbus-Ausbau.
Bei diesem Modell ist es Ein Smart Dressing Room im Heck
Ich fand die X Serie schon in den vergangenen Jahren extrem innovativ und Chausson macht genau dort weiter und traut sich einiges, was es noch nie gab.
Das sind oft Detaillösungen, aber auch ganz neue Raumerfahrungen.
Auch hier kann ich nur empfehlen, reingehen, hinsetzen, ausprobieren und überlegen, warum es andere Hersteller nicht auch so machen

Pössl Summit Shine

Neue Raumbad-Lösung für Pössls Campingbus

Das müssen wir uns alle einmal im Detail anschauen, denn bislang stehe ich den Raumbädern skeptisch gegenüber. Der Dampf zieht in Wohnmobil und die Wanne ist ständig nass, die Fügen fangen den Schmutz gerne ein.

Aber jetzt soll alles besser sein 

Rocket Camper Space

Für lange Lulatsche

Puristisch, wie man es von Rocket Camper gewohnt ist, aber mit richtig Deckenhöhe – und das sind immerhin 2,13

wobei das Bett 192 cm nur Liegelänge hat und mich interessieren würde ob man mit 2 Metern und mehr grundsätzlich im Fahrerhaus eines Kastenwagens zurecht kommt.

Das müsst ihr dann aber im Peugeot Boxer oder Fiat Ducato selbst ausprobieren.
Rocket Camper sehen urig aus, geduscht wird draußen, dafür hat man innen mehr Platz als bei anderen

CONCORDE CURISER DAILY DIAMOND

Ein Luxus-Alkoven auf Iveco Daily
Was soll man zu Concorde noch sagen: Alles eine Spur größer und besser. Beim Diamant basiert der  Möbelbau auf der „Jatoba Brilliant“-Ausführung. Das Interieur besteht aus einem dunklen Möbelbau in Holzoptik. Dazu kommt die spezielle Polsterung „Diamond Vanille“ mit Fahrerhaus-Schwing-Sitzen in Sonderlederausführung. Ihr seht, alles vom feinsten, dadurch
entsteht ein harmonischer Kontrast aus hell und dunkel.
Länge/Breite/Höhe: 8,99/2,38/3,55 m

Forster 669

Ein Teilintegrierter mit langen Einzelbetten und das auf Citroën Jumper als Basisfahrzeug
Forster baut günstige Wohnmobile, bei denen die Qualität aber nicht hinten an steht.
In diesem Jahr gibt es nicht so viele Neuheiten – der T669 ist dabei 10 cm länger wie der Vorgänger, was sich positiv auf die Länge der Betten auswirkt.

Link: Forster

FRANKIA PLATIN

Technisch top ausgestatteter Integrierter

Das Spitzenmodell von Frankia mit fünf Grundrissvarianten

190 PS Mercedes Heckantrieb
9 Gang Automatik

Doppelboden,
Face2Face Sitzgruppe durch die man ein riesiges Wohnzimmer bekommt
Ja, das ist purer Luxus, aber wer Frankia kennt, weiß, dass er für sein Geld auch Qualität erwarten kann.

Der Plus Platin hat 8,17 Meter, 5,5 Tonnen baut auf Mercedes Sprinter 519

DETHLEFFS ALPA A 6820

Frischer Wind für Dethleffs Luxus-Alkoven Alpa

Mein Zwei-Personen Schiff hat mir mal ein Besitzer gesagt und genau so lebt er dieses Fahrzeug auch. Und ja, wer einen Alpa fährt, der mag auf nichts verzichten.

Hier ist alles drin und alles dran.

Neu sind die hellen Oberflächen, und die vielen Fenster sorgen für einen lichtdurchflutenden Raum.

Den Alpa gibt es auch in der XL Version

Kosten ab 145.000 Euro bei 7, Meter und beim XL mit 8,58 Meter

Mercedes Marko Polo

Die neue V-Klasse ist die Basis für den runderneuerten Mercedes-Benz Marco Polo.
Der noble Campingbus punktet in der neusten Version vor allem durch smarte Bedienung.
Darüber hinaus verspricht er Fahrkomfort wie ein Mercedes-PKW.
Details gibt Mercedes-Benz auf der Messe bekannt.

Revotion

Vernetzung des Wohnmobils möglichst ohne Kabel und die komplette Bordtechnik mit einer App steuern – das hat sich das Start-Up Revotion auf die Fahne geschrieben.
Die ersten Ergebnisse ihrer Entwicklung zeigen die Gründer des Start-Ups erstmals auf dem am Beispiel eines Ahorn-Reisemobils in Halle 13 D43

Vario Mobil Perfect 1200

Das dickste Ding kommt wohl wieder von VarioMobil.
Mit dem Perfect 1200 Platinum zeigt Vario Mobil, was im Segment der Luxusliner möglich ist.
Auf zwölf Metern findet man immerhin vier Slide-Outs.
Das 26 Tonnen-Luxusmobil auf Basis des Mercedes-Benz Actros 2553 schafft damit eine rund 35 Quadratmeter große Villa auf Rädern, in der nur feinste Materialien verarbeitet werden
Und der PKW fährt in der eigene Garage im Heck einfach mit. Die Bordsysteme lassen sich zudem auch per Sprachbefehl steuern.

Grundrisssuchmaschine

Wenn ihr schon eine Idee habt, wie euer Wunschfahrzeug
aussehen soll, dann ist das perfekt für euch.
Denn vielleicht gibt es ja von anderen Herstellern ein Fahrzeug mit ähnlichem
Zuschnitt und dann kann man sich hier auf der messe einmal die
unterschiedlichen und doch irgendwie gleichen Fahrzeuge anschauen.
Womo-Liste.de – heißt das Zauberwort

Und Marcus Alex aus dem schönen Ebersdorf bei Coburg macht sich jedes Jahr die Mühe die ganzen Fahrzeuge in eine Datenbank zu pressen.
Danka Marcus!

Highligts aus 2022:

Adria Supersonic
https://de.adria-mobil.com/wohnmobile/supersonic

Bürstner Lyseo Gallery
https://innovation.buerstner.com/de/de

Bimobil EX 600 MAN TGM 18.320 4×4
https://www.bimobil.com/modell/bimobil-ex-600/

Bimobil LBX 365  4×4
https://www.bimobil.com/modell/bimobil-lbx-365/

Locus Flatus Trenntoilette
https://tidd.ly/3AvWFBi

Blyss Speedcaravan
https://www.blyss.de/produkte/anhanger/speedcaravan/speedcaravan-300

Dethelffs Just Go auf Ford Basis
https://www.dethleffs.de/wohnmobile/just-go/

Dethelffs Globetrail auf Ford Basis
https://www.dethleffs.de/

Anker 757 PowerHouse – 1229Wh | 1500W
https://ankerfast.club/3bW4iHr
Sicherheit beim Laden: https://www.youtube.com/watch?v=tLnfpNEzydE&t=0s

Dreamer D51Select auf Ford Basis
https://www.dreamer-van.de/fourgon-dreamer-d51-select.php

Dometic Rarotonga
https://www.dometic.com/de-de/outdoor/klima-und-komfort/campingzelte/aufblasbare-zelte/dometic-rarotonga-ftt-401-tc-268881

Help2Camp
https://www.help2camp.de/

Euramobil 
https://www.euramobil.de/wohnmobile/contura/

Forster
https://www.forster-reisemobile.de/wohnmobile/alkoven/

Fraron LiFePo4 Iced Energy
https://www.fraron.de/batterien/lithium-batterien

Elektromobilität:

Fiat Scudo
https://www.fiatprofessional.com/de/suche#q=scudo

Pössl E-Vanster
https://camper-markenwelt.de/poessl-e-vanster/

Tonke EQV Touring + Adventure
https://www.tonke.eu/de/modelle/tonke-eqv/

Frankia
https://www.frankia.com/wohnmobile-und-reisemobile/frankia-neo-mi-7#BD

Hobby MAXIA Wohnwagen
https://www.hobby-caravan.de/wohnwagen/maxia/

Hobby MAXIA VAN 680 ET
https://www.hobby-caravan.de/kastenwagen/maxia-van/

JOA Kastenwagen 54G
https://www.joa-camp.com/

Casus Grill
Link Campingshop24: Einmalgrill Umweltfreundlich

Karman Duncan 535
https://www.karmann-mobil.de/

Laika EcoVip 645 
https://www.laika.it/de/modelle/ecovip/camper-vans/645/

Niewiadow N-Cross Style + Family
https://www.wohnwagen-niewiadow.de/deutsch-1/modelle/n-cross-style/

Sinclair Dachklimaanlage ASV-25BS
https://wunschtemperatur.de/wohnwagen-bootkuehlung

 

Sterckemann EVOLUTION 580PE KID’S
https://www.sterckeman-wohnwagen.de/modelle/evolution-580pe-kids/

Variomobil Star
https://www.vario-mobil.com/

Weinsberg X-Cursion
https://weinsberg.com/die-marke/informieren/neuheiten-2023/der-neue-x-cursion-van/

Picture of Jürgen Rode

Jürgen Rode

schreibt seit 2012 für Womo.blog und hat das Camping-Gen quasi mit der Muttermilch bekommen.
Im Wohnwagen seit 1968, später mit dem eigenen Zelt, im Auto durch Norwegen mit viel Regen, musste anschließend ein Kastenwagen her, der 1990 selbst ausgebaut wurde, mit den Kindern kam der Wohnwagen und als die fast aus dem Haus waren, 2012 die erste Weißware.

*Die hier verwendeten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop i.d.R. eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

2 Antworten

  1. Hallo Jürgen,

    danke für den tollen Überblick! Eine Frage zu Impulswasser: wo finden wir die auf der Messe? Auf deren Website steht nichts dazu und auch in der Caravan-App habe ich die nicht gefunden.

    Noch ein kleiner Hinweis: Wasserstoffperoxid zerfällt in Wasser und Sauerstoff und nicht in WasserSTOFF und Sauerstoff. Das wäre sonst Knallgas und das will man ja nicht im Tank haben 😉

    Viele Grüße,
    Frank

    1. Stimmt, das wäre sonst der Knaller 🤣
      Habe gerade festgestellt, dass sie wohl nicht auf der Messe vertreten sind. Habe ich wie selbstverständlich angenommen, als ich die Nachricht zum Produkt erhielt. Und da es mir gut gefallen hat, habe ich es in den Film eingebaut.
      Abgesehen davon hab ich mit dem Chef telefoniert und das war so interessant, dass ich sicher ein Video draus machen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

LogoWomo-rund-MITTE300
Abonnenten
29918

Immer informiert sein!

Jetzt Womo.blog abonnieren:

Dabei sein: