Camping und Wohnmobil News&Neuheiten 10/2023

– Enthält Werbung und Affiliate Links –

Spannende Themen: Von Unterstellplätzen, dem perfekten Reiseplaner, über Elefantenfüssen und einem Solartisch, bis hin zu Hagelschaden, nasser Markise, 3D Druck für die Heki und der Frage: Kroatien – Nein Danke
Natürlich Bücher und Basteltipps unserer Zuschauer. Deswegen auch wieder etwas länger.

Das haben wir diesmal für euch:​

Inhalt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trips von DigiCamper

Reisen und Roadtrips planen 2.0
Und so, dass sie andere auch nachfahren können oder auch nur Teile davon in ihrer eigenen Planung verwenden.
Dazu alle wichtigen Dokumente immer verfügbar und vielleicht am wichtigsten: Extrem einfache Bedienung!
Das ist Trips von DigiCamper

Auch das Forum mit seiner Community und die Möglichkeit eigene Reiseberichte, hier Travelbook genannt, einzustellen sind eine News wert.

Aber DigiCamper rüstet weiter auf und so gibt es nun eine ganze Reihe von Gruppen und man kann sogar seine eigene, öffentliche Gruppe oder seine ganz private Gruppe dort eröffnen.

Herausragend ist der Kalender mit allen Messen, Festivals und Händlertagen.
Auch hier könnt ihr mit euren eigenen Treffs aktiv werden. Entweder öffentlich oder nur für eure Gruppe und da alles miteinander vernetzt ist in DigiCamper können sich die Mitglieder einer Gruppe auch gegenseitig tracken, wenn sie das denn wollen.
Denn das ist oberstes Gebot bei DigiCamper: Jeder kann, niemand muss!

SnapPads für eure Hubstützen

Die Internetseite von Eckhard und Jürgen ist jetzt fertig. Daher einfach klicken
https://www.snappad.de/

Nie mehr einsinken.
Durch die größere Auflage der SnapPads

Aber auch kein Wegrutschen auf glatten Flächen.
Immer wenn es schräg ist, neigen die normalen Platten zu rutschen. Mit den SnapPads wird das vermieden.

Mit unserem Rabattcode bekommt ihr eure SnapPads 30 Euro günstiger:
Statt 199 Euro kosten sie dann nur 169 Euro!
(Aktion gilt bis zum 31.3.2024)

Nur 169 Euro

Nachhaltig:

SnapPads werden aus recycelten Autoreifen hergestellt, die so einer neuen Verwendung zugeführt werden.
Dazu sind sie extrem langlebig.
Einmal auf die Hubstützen gepresst bleiben sie dort auch während der Fahrt. Bauartbedingt können sie sich auch während der Fahrt nicht lösen.

Unterstellplätze - AlpacaCamping

Das Wohnmobil von der Straße holen, den Van nicht auf dem Parkplatz überwintern, der Wohnwagen soll trocken stehen.
Jetzt geht die Wintersaison los und alle Welt sucht einen Unterstellplatz.
AlpacaCamping hat dafür eine Plattform geschaffen, um seinen Stellplatz nicht nur schnell zu finden, sondern auch gleich zu buchen. Taggenau planen.
Einfach in der Suche den Wohnort eingeben und ihr seht sofort, wo in eurer Umgebung noch etwas frei ist.
Am besten auch den Termin vorwählen, dann findet auch ihr einen Unterstell – oder Abstellplatz.

Solar Camping Tisch

Ein Solartasche und zusätzlich ein Campingtisch – zusammen zu schwer, zu sperrig.
Also warum nicht einen Solartisch bauen.
Manchmal Solaranlage und dann wieder vollwertiger Tisch.
Das spart Packraum und Gewicht!

In unserem Clip könnt ihr sehen, wie es funktioniert.

206 Watt
40 Volt,
oder je Seite 103 Watt und dann variabel auch für ältere Laderegler mit 20-30 Volt

Regulärer Preis: 
549 Euro
Mit unserem Rabattcode nur 
499 Euro

Haargummis im Wohnmobil

Einfacher Hack,
um das Klappern im Van zu verhindern.
Einfach um jedes Glas, um jede Flasche, das Olivenöl, Nutella einen oder mehrere Gummiringe und schon berühren sich die Gläser nicht mehr und Ruhe herrscht.

So einfach, wie genial.
Danke an Henning für den Tipp

Kroatien - Nein Danke

Egal, ob es die Preissteigerung ist oder der schlechter werdende Service.
Über Urlaub in Kroatien wird gerade heftig diskutiert:

https://www.reisemobiltreff.de/viewtopic.php?t=4772

Ist der Caravan Salon out?

Die Diskussion ist entbrannt.

Wars ein Flop? Sind die Eintrittspreise, Parktickets, Fressbuden angemessen?

In der mobilen Freiheit gehts weiter:

 

Hagelschaden

Da hast du einen Hagelschaden und dann geht die Lauferei los.
Versicherung, Werkstatt, Gutachter.
Nach dem Unwetter in Italien hat es hunderte erwischt, teilweise mit Totalschaden.
Und im Pösslforum wird darüber diskutiert

 

 

https://poesslforum.de/forum/allgemeines/28717-hagelschaden-versicherung-zwingt-indirekt-zur-reparatur

 

 

Nasse Markise

Kann man die Markise nass einfahren oder muss die unbedingt trocken sein.
Und wenn nass, dann irgendwo wieder ausziehen und trocknen oder kann die einfach nass bleiben?

 

https://www.reisemobiltreff.de/viewtopic.php?t=5002&sid=e489d56fd22afbcc26cb02309925667c

 

Arretierung für die Heki

Wenn die Heki durch Wind nach oben gerissen wird, geht schnell etwas kaputt.
Abhilfe haben einige in der Gruppe 3D-Druck für Camper entwickelt:

 


 https://www.facebook.com/groups/2431896407102676/permalink/3195090760783233/

Picture of Jürgen Rode

Jürgen Rode

schreibt seit 2012 für Womo.blog und hat das Camping-Gen quasi mit der Muttermilch bekommen.
Im Wohnwagen seit 1968, später mit dem eigenen Zelt, im Auto durch Norwegen mit viel Regen, musste anschließend ein Kastenwagen her, der 1990 selbst ausgebaut wurde, mit den Kindern kam der Wohnwagen und als die fast aus dem Haus waren, 2012 die erste Weißware.

*Die hier verwendeten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop i.d.R. eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

LogoWomo-rund-MITTE300
Abonnenten
29918

Immer informiert sein!

Jetzt Womo.blog abonnieren:

Dabei sein: