Urlaubsplanung 2016: Norwegen

In diesem Jahr geht es wieder einmal nach Norwegen.
Diesmal soll der Süden im Vordergrund stehen und wir wollen nicht zu viele Überschneidungen zu unseren alten Norwegenfahrten.
Gesetzt sind die Trolltunga, Preikestolen, kajaken und klettern. Dovrefjell, Runde, Røros. Aber bei Røros haben wir das schon viermal gesagt und nie dorthin geschafft.
Auf der Hardangervidda gibt es auch noch einen Fels, den ich wiederfinden will und da es sich kaum vermeiden lässt, wird auch der Geiranger wieder dabei sein.
Auf jeden Fall geht es zuerst mal nach Lillehammer. Für konkrete Planungen haben wir noch genügend Zeit, denn beim aktuellen Katastrophenwetter muss man ja jeden Abend vom Sommerurlaub träumen.

2013-07-26_10-59-35_Norwegen2013__MG_9166-1600

Ein Gedanke zu „Urlaubsplanung 2016: Norwegen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.