Das neue Knaus Aufstelldach – Boxstar 600 Street

Aus dem Hause Knaus kommt ein neues Aufstelldach: Größer, schöner, freier!
Ein wenig Dachzeltfeeling kommt auf, als wir hoch oben über der Messe liegen: Die Moskitonetze entfernt und trotzdem ein Dach über dem Kopf drohnt es sich gut im neuen Aufstelldach.

Das Dach lässt sich auf verschiedene Modelle bauen, im gezeigten Mobil ist das ein Boxstar 600.
Das Paket zeigen wir euch im 360° Video!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es ist schon ein Hingucker!
Und nicht nur im Sommer lässt es sich unter einem Aufstelldach gut schlafen.

Und das Basisgefährt hier auf dem Caravan Salon, ein Boxstar 600 lässt sich ebenfalls sehen.
Zusammen mit dem Bett im Heck, können vier Personen bequem schlafen – sofern man die Sitzgruppe umbaut, sind es sogar 5 Schlafplätze.

Knaus Aufstelldach:

modernste LFI-Technologie
riesige Liegefläche 200 x 135 cm
Cabrio-Funktion mit Moskitonetz & Verdunklung
serienmäßige Warmluftausströmer
USB-Steckdosen und Induktions-Ladeschale
stimmungsvolle RGB-Ambientebeleuchtung & Leseleuchten

Grundausstattung Boxstar 600

Gesamtlänge (cm)599
Breite (außen/innen) (cm)205/187
Höhe (außen/innen) (cm)258/190
Masse des leeren Fahrzeugs (Basismodell mit Sonderausstattung aber ohne die Grundausstattung) (kg)2630
Masse des Fahrzeugs im fahrbereitem Zustand (Basismodell ohne Sonderausstattung aber mit Grundausstattung) (kg) (Hinweis: H140)2800
Technisch zulässige Gesamtmasse (kg)3300
Maximale Zulademöglichkeit (kg)500
Anhängelast (kg)2500
Radstand (cm)403
Reifengröße215/70 R15 C
Felgengröße6J x 15″
Schlafplätze (Hinweis: H141)3
Maximale Anzahl an möglichen Schlafplätzen (Hinweis: H142)5
Zulässige Personenzahl im Fahrbetrieb4
Automatische Drei-Punkt-Gurte, höhenverstellbar2
Maximale Anzahl an möglichen gurtgesicherten Sitzplätzen4

Aufbau

Anzahl Ausstellfenster rundum5
Wandstärke Boden (mm)25

Wohnraum

Drei-Punkt-Gurte in Fahrtrichtung2
Bettenmaße Heckbetten quer mit durchgehendem Lattenrost bei Kompaktbad (cm)194 x 145/140
Bettenmaße Heckbetten quer mit durchgehendem Lattenrost bei Raumbad, optional (cm)194 x 145/140
  
Bettenmaße Notbett an Halbdinette und Fahrersitz (cm)160 x 60
Bettenmaße Gästebett, optional (cm)180 x 70
  
Bettenmaße Hochdach Komfort-Funktionsbett (cm)

Wasser

Abwasservolumen (Liter)90
Frischwasservolumen (Liter) (Hinweis: H711A,H712D)102
Frischwasservolumen (Liter) (Hinweis: H712A,H711A)

Küche

Kühlschrank (Liter)90

Kastenwagen mit Mehrwert

Das Aufstelldach hat uns schon beeindruckt. Wobei ich mir dann konsequenterweise ein Wohnmobil für zwei Personen wünschen würde:
Unten Küche, Bad und Sitzgruppe und oben ein Bett.
Und auch die Sitzgruppe könnte dann üppiger ausfallen.
Vielleicht kommt so eine Idee ja auf der nächsten Messe.
Uns würde es gefallen.

Gewinner gesucht!

Da haben wir etwas angestellt: Wir verlosen drei Bücher Ostseeküste an alle unsere Abonnenten.Das klappt auch wunderbar.Nur leider können wir diese nicht alle direkt erreichen.Fairerweise

weiterlesen »

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online

Ganz neu:

Gewinner gesucht!

Da haben wir etwas angestellt: Wir verlosen drei Bücher Ostseeküste an alle unsere Abonnenten.Das klappt auch wunderbar.Nur leider können wir diese nicht alle direkt erreichen.Fairerweise

Gefahr durch Keime! Wasserschlauch im Wohnmobil!

Update 09/2020-[Enthält Werbung] Nach einem Gespräch bei ae-aqua kam mir der Gedanke, mich einmal intensiver mit dem Thema Trinkwasserschlauch zu beschäftigen.Der übliche Gardena- oder Baumarktschlauch