Unsere Lieblings Camping-Lampen

- Werbung -

Aktuell ist es bei uns Abends stockdunkel draußen.
Und da tut es gut eine extrem starke Taschenlampe und eine kleine Arbeitslampe immer dabei zu haben.
Wir haben die Olight dabei: 

Jetzt anschauen: Olight Perun – Olight Warrior X

Perfekt, wenn es richtig hell werden soll. Dazu ausgereifte Technik, Verschiedene, einstellbare Programme, ein magnetisches Lademodul und per USB im Wohnmobil einfach zu laden. Und die Leuchtdauer hält viele Stunden , bevor unsere Lieblinge wieder geladen werden müssen.

Die Produkte von Olight sind derzeit im Angebot: Preise und Details findet ihr im Olightstore

Im Video zeige ich euch die Leuchtkraft der kleinen Riesen:

Jürgen Rode

Jürgen Rode

Womo.blog
Jürgen Rode schreibt seit 2012 auf Womo.blog
Der gelernte Wertpapierspezialist ist in einer Maschinenbaufirma groß geworden und arbeitet noch heute gerne in seiner Werkstatt. Als Sportler wurde er 1991 Bumerang-Europameister

Flotte Federbeine

– enthält Werbung – Wir sind bekennende Goldschmitt-Benutzer. Vor ein paar Jahren haben wir uns für unseren Ducato eine Luftfederung gegönnt und seitdem haben wir

weiterlesen »

Reisen für Geimpfte

Ungleichbehandlung oder Ansporn?Viel Prügel habe ich einstecken müssen, für meinen im Februar noch gewagten Wunsch: Lasst doch die Geimpften schon wieder reisen! Schon damals zeigte

weiterlesen »

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert sein!

Jetzt Womo.blog abonnieren:

19999
Abonnenten