Die Sicherung am Campingplatz fliegt heraus – und nun?

Kennt ihr das? Ihr schaltet ein Gerät mit größerer Leistung am Campingplatz ein und schwups fliegt die Sicherung heraus.

Die Last erfolgt auf der Leitung sofort und die Sicherung schlägt natürlich unmittelbar an.
Das kann man verhindern:
1

Ein Einschaltstrombegrenzer reduziert die Entnahme und steigert sie langsam, die Sicherung bleibt drin. 

Dann klappt es auch mit der Kaffeemaschine, der Friteuse oder sogar der Klimaanlage (alles schon gesehen 🙂 )

Wenn die Sicherung dann doch noch heraus fliegt, ist entweder das Gerät defekt oder der Campingplatz nicht vernünftig ausgestattet

Mehr zum Thema: Wechselrichter im Wohnmobil

Dieser Artikel enthält Affiliate Links / Werbelinks zu verschiedenen Produkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.