Rumänien Reiseplanung

Viele Reiseführer und Berichte haben wir gelesen, Freunde haben uns mit Material versorgt, Burgreisen.eu uns mit perfekten Infos versorgt und nun stehen unsere Wunschziele fest.

Nur die Frage, ob wir rechts oder links herum fahren ist noch offen.
Ihr denkt, das sei trivial?

Erst die wilden Karparten und dann Städte und Schlösser, oder umgekehrt.
Habt ihr Tipps für uns? Wie würdet ihr es machen?

Ihr könnt die Orte auf der Karte anklicken und kommt dann auf viele interessante Seiten, die wir im Netz gefunden habt.

Das könnte sie auch interessieren

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip: San Gimignano Italien Berühmt sind die mittelalterlichen Türme der kleinen Stadt San Gimignano in der Toscana.  San Gimignano, Schon damals hatten Menschen ihre ...
Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip: Reinebringen Norwegen / Lofoten Der schönste Aussichtspunkt auf den Lofoten Nach einer kurzen, aber steilen Wanderung bekommt man oberhalb der Stadt Reine ...
Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip: Monreal Deutschland – Eifel Monreal, das hört sich weit weg an – dabei liegt es mitten in der Eifel! Das Dorf gilt ...


2 Gedanken zu „Rumänien Reiseplanung“

  1. Hallo,
    waren schon 3 mal in Rumänien, es gibt im Grunde genommen nicht viel zu sehen, außerhalb der Touristen Route schlechte Straßen, jedoch freundliche Leute.
    Das einzige wo man keine Angst haben muss ist, das nicht mehr so viel eingebrochen wird (außer Bukarest)da die Einbrecher alle im Ausland oder bei uns sind.
    Allzeit gute Fahrt wünscht Euch
    Roman u.Johanna

  2. Hallo Nadja, hallo Jürgen,
    ich persönlich würde erst durch die „Wildnis“ streifen. Da ist man so schön gespannt, was einen erwarten wird und man hat einen Urlaubsblick für alles Neue. Später hingegen freut man sich dann wieder über etwas mehr „Zivilisation“.
    Wie auch immer ihr es plant, es wird bestimmt spannend und abwechslungsreich. Wir fanden in Bulgarien z.B. das Fahrradfahren sehr urig, da man schnell ins Gespräch kam unterwegs und viele fragende Einheimische traf oder auch schon mal spontan eingeladen wurde. Gastfreundschaft immer mit Respekt begegnen.
    Eine tolles WoMo Abenteuer erwartet Euch, viel Spaß!
    Sylke & Torsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wohnmobil, Reiseberichte, Produkttests, Selbermachen,