Kleine Auszeiten im… – Deutschland mit dem Wohnmobil

– Rezension –

Bei Bruckmann gibt es eine neue Reihe kleiner Reiseführer mit dem passenden Titel:
„Kleine Auszeiten“

Auf unserer ‚Deutschlandreise‘ hatten wir einige davon dabei.
Wir sind planlos gestartet, aber dank der kleinen Bücher wurde uns schnell klar, welche Ziele wir ansteuern wollten.
Ostseeküste und Mecklenburg-Vorpommern sind immer eine Reise wert und wir wissen aus unserer Jugendzeit so gar nichts über den Osten Deutschlands. Und so ist es gut, einen kleinen Helfer zur Hand zu haben.
Oberbayern und das Allgäu kennen wir hingegen sehr gut, aber auch hier finden sich noch wertvolle Informationen und schöne, uns bisher unbekannte Plätze.

Jetzt solltet ihr keine Reisebeschreibungen erwarten oder seitenlange historische Hintergründe.
Die Bücher sind idealerweise klein, um in jedem Rucksack mitgenommen zu werden und bieten vor Ort Anregungen und schöne Ziele für Ausflüge.
Das kann natürlich nicht umfassend sein, für einen Urlaub oder ein langes Wochenende reicht es aber allemal.
Tolles Mitbringsel für Freunde, die einen Urlaub planen! Nadja und mir gefällt die Reihe sehr gut!

Wochenend und Wohnmobil. Kleine Auszeiten im …
Per Klick zum Buch:

Allgäu
Mareike Busch
Bruckmann Verlag

aktueller Preis

Ostseeküste
Torsten Berning
Bruckmann Verlag
aktueller Preis


Mecklenburgischen Seenplatte
Marion Landwehr
Bruckmann Verlag
aktueller Preis


Oberbayern
Wilfried und Lisa Bahnmüller
Bruckmann Verlag
aktueller Preis


Nordseeküste
Michael Moll
Bruckmann Verlag
aktueller Preis

Ostseeküste – Torsten Berning

Berning beschreibt in seinem gewohnt perfekten Stil in wenigen Sätzen, wofür andere Romane schreiben müssen. Dazu packt er ein umfassendes Wissen in dieses kleine Buch, dass uns staunen lässt.

Mecklenburg-Seenplatte – Marion Landwehr

Wochenend & Wohnmobil. So lautet ja der Untertitel dieser Buchreihe.
Aber davon kann man bei Marion Landwehr kaum ausgehen. Denn was sie uns an der Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern so alles anbietet, würde für mehrere Jahresurlaube reichen. Und so picken wir uns einige Touren heraus und freuen uns über die detaillierten Beschreibungen

Allgäu – Mareike Busch

Nadelstiche. Aber sie sitzen! Mareike Busch sucht sich für uns einige der schönsten Ecken des Allgäus heraus. Und obwohl ich viel und oft in Kempten war, habe ich erst durch Mareike Busch von Dingen erfahren, die mich wieder einmal nach Kempten fahren lassen werden.
Und natürlich zum Wandern nach Hindelang oder zu den Königsschlössern bei Füssen.

Oberbayern – Lisa & Wilfried Bahnmüller

Mittenwald, Ruhpolding, Walchensee.
Ein oberbayerischer Traum. Und der Schliersee oder segeln am Chiemsee.
die Bahnmüllers müssen schon viel zusammen straffen, um all die Highlights in ihr Buch zu pressen. Aber es gelingt ihnen. Manchmal hätte ich mir mehr Beschreibungen gewünscht, was aber – dem Format geschuldet – wahrscheinlich nicht möglich ist. Dafür schaffen sie sogar noch viele Detailinformationen unterzubringen. Respekt!



Eine tolle Mischung zwischen Information, Bildern und immer mit einem Block von Anlaufpunkten, Camping- und Stellplätzen.
Und wer mehr Informationen sucht, der findet bei Bruckmann von den gleichen Autoren sicher weiterführende Reise-Verführer.

Alle Buchbesprechungen von Womo.blog finden sie in der Kategorie „Rezensionen“
hier klicken

Das könnte sie auch interessieren

-Werbung – Wir haben Lesefutter bekommen!Sind schon fleißig am schmökern. Das schlimme an solchen Reiseführern ist, das man am liebsten sofort losfahren möchte.Aber die Vorfreude ...
teilen twittern merken RSS-feed  Rezension Jetzt muss ich aufpassen, dass mir später keiner Befangenheit vorwirft, denn ich habe vor ein paar Tagen die Autoren kennengelernt!Und um es kurz ...

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wohnmobil: Technik, DIY, Produkttests + Reiseberichte