Manche Wasserhähne haben keinen Drehknopf. Endlich kann ich mein letztjähriges Geburtstagsgeschenk einweihen. Ein Multi-tool, auch für Poller, Türen und natürlich Wasserhähne.
In Norwegen hatten wir das oft.
In Hammelburg am Stellplatz auch.

image

image

image

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

2 Antworten

  1. Ist denn in Hammelburg immer noch so ein heftiger Druck auf der Leitung?
    Ich habe dort mal einen anderen Wohnmobilisten gewarnt. Er hat müde gelächelt und war Sekunden später kräftig geduscht. Gelacht habe ich nur innerlich, denn schon bei Loriot (Papa ante Portas) heißt es schließlich: „Man lacht nicht, wenn anderen ein Mißgeschick passiert“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert sein!

Jetzt Womo.blog abonnieren:

25999
Abonnenten