Wir erleben Bruch bei Peggy Peg Schraubheringen

In unserem Schottlandurlaub kamen die Schraubheringe von Peggy Peg häufig an ihre Grenzen. Mehr als einer kam in Bruchstücken wieder aus dem Boden. Die Platte für die Markise sieht zwar gut aus, aber mit den Kontermuttern Peggy&Stop haben wir eher die Schraubheringe wieder herausgedreht. Das Gewinde ist so steil, dass sich die Kontermutter schnell wieder löst. Insbesondere wenn Wind an der Markise zerrt.
Und als wir versuchen Schraubheringe zu zerbrechen, gelingt das erstaunlich einfach. Der Yton-Test ist ganz sicher nicht geeignet, um ein Bodenprofil zu simulieren, zeigt aber, was im Boden passiert, wenn sich ein Schraubhering festbeißt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert sein!

Jetzt Womo.blog abonnieren:

25999
Abonnenten