Trockentoilette – wir wagen uns!

Wir bauen eine Trockentoilette ein!
Habt ihr Erfahrungen damit oder wollt es vielleicht auch machen?

Mich nervt seit Jahren, dass wir immer dann entsorgen müssen, wenn wir irgendwo den perfekten Platz am See, im Wald, am Berg gefunden haben.

Da wir dann nie auf einem Stellplatz oder Campingplatz stehen, müssen wir zusammen packen, irgendwo hin fahren zum Entsorgen der Toilette. Auch mit zweiter Kassette kommen wir auf maximal 4 Tage und sollten wir zu dritt sein sind es höchstens drei Tage, die wir ohne Entsorgung schaffen.

Wasser und Abwasser reicht da deutlich länger – das Fassungsvermögen der Toilette ist ein Problem.

Ein alter Camper riet mir mal, einen großen Weithalsbehälter mitzunehmen und dann die Toilette immer umzufüllen. Aber das möchte ich uns nicht antun. Brrr. 80 Liter Gülle mit sich rumzuschwappen und spätestens bei der Entsorgung ausgießen. Allein schon der Gedanke an den Gestank – Nein Danke.

Auch der andere Tipp: Verbuddel es doch einfach im Wald. Geht gar nicht!

Ich habe kein Problem, die Toilette in den nächsten Gully zu kippen. Das haben wir im Ausland oft genug mit Erlaubnis getan. Aber mitten im Wald ist kein Gully!

Daher haben wir nun entschieden, die Thetford C250 Toilette, die standardmäßig in vielen neuen Wohnmobilen verbaut ist wird ausgebaut und stattdessen eine Trockentoilette eingebaut.

Welche das ist und wie das mit dem Ausbau und so weiter klappt, werden wir euch in den nächsten Wochen berichten. Jetzt müssen wir uns erst einmal zwischen den beiden Anbietern entscheiden. Oder bauen wir vielleicht doch die Thetford um?
Es gibt im Internet ja mehrere Bastler, die ihre Toilette zerschnitten, umgebaut und zur Trockentoilette gemacht haben.

Und wie sich die Trockentoilette in der Praxis schlägt, ob es doch stinkt, und wie das mit „dem Geschäft“ klappt, wollen wir dann im Dezember testen, wenn wir wieder eine „Tour de Weihnachtsmarkt“ machen.

 

Das könnte sie auch interessieren

Im vergangenen Jahr hatte ich zwei neue Batterien eingebaut. Eigentlich sollten damit die Batterieprobleme für die Zukunft gelöst sein. Im Sommerurlaub aber konnten wir uns ...

Bastelei: Flaschenhalterung für die Fenster

Spätestens wenn man Mitfahrer auf den hinteren Bänken hat, kennt man das Problem: Viel Platz, ein Tisch, Handy, Getränke ein Buch. Dann eine scharfe Bremsung ...
An einem trüben Novemberwochenende haben wir testweise eine EFOY 140 in unseren großen Unterboden gestellt und kurzerhand provisorisch angeschlossen.  Über den Tag haben wir 40 ...

6 Gedanken zu „Trockentoilette – wir wagen uns!“

  1. Guten Morgen!

    Auch wenn ich schon lange nichts mehr von mir habe hören lassen, lese ich deine Beiträge doch regelmäßig. Auch ich bin von den Entsorgungsproblemen der Toilettenkassette genervt, auch wenn wir höchsten mal zwei Tage an einem Fleck verbringen. Ich hatte mich auch schon in der Vergangenheit mit dem Thema Trockentoilette beschäftigt, so dass ich glaube, dass du vermutlich eine „Trockentrenntoilette“ meinst. Dabei werden die festen von den flüssigen Hinterlassenschaften in getrennten Behältnissen aufgefangen.

    Deshalb bin ich auch sehr gespannt, wie du das Problem technisch löst, wenngleich es ja dafür fertige Systeme gibt, die allerdings ni cht dafür gedacht sind unsere eingebauten Toiletten „nahtlos“ zu ersetzen. Es wundert mich, dass die derzeitigen Herstellers von WoMo-Toiletten in dem Zusammenhang noch keine Lösungen haben.

    Ich wünsche Dir bei deinem Projekt gutes Gelingen und werde mir unabhängig davon auch mal konstruktive Gedanken zu dem Thema machen.

    Viele Grüße
    Roland Horstkotte

  2. Mir erschließt sich derzeit nicht wie ich das Fassungsvermögen damit erhöhen kann, bzw. wo den die „nassen Anteile“ erbleiben.
    Soll ich nun ins Waschbecken pinkeln?

  3. Hey toll, das Thema interessiert mich sehr!
    Bitte den Umbau in möglichst kleinen Schritten und allen Details schildern, und auch die Phase der Entscheidungsfindung für welches System / Anbietern schön ausführlich!
    Vielen lieben Dank!

  4. Hallo,

    wir haben uns aus den gleichen beiden Gründen (kein Gestank und längeres autark sein) für eine Trenntoilette entschieden (https://www.720-days.eu/leben-im-wohnmobil/trenntoilette-alternative-chemietoilette/). Praktische Erfahrungen haben wir bis jetzt noch nicht gesammelt. Mitte November geht es bei uns los. Aber die Berichte und Videos im Internet überzeugen einfach.

    In unserer Recherche haben wir zwei Anbieter gefunden, die nicht nach Marke Eigenbau aussehen (das war uns wichtig): Nature’s Head und AirHead. Da der Platz bei uns sehr begrenzt ist, haben wir uns schließlich für AirHead entschieden. Die gibt es nämlich auch in einer kleineren „Marine“-Version.

    Die Toilette ist bereits angekommen. Die Qualität überzeugt. Auch den Einbau haben wir selbst gemacht. War super einfach. (https://www.720-days.eu/leben-im-wohnmobil/umbauten/einbau-trennkomposttoilette/)

    Wir sind gespannt auf eure Erfahrungen und wir werden natürlich auch unsere teilen.

    Viele Grüße
    Christian

    1. Hallo Christian,
      ja wir haben uns auch AirHead und Natures Head im Detail angeschaut.
      Und bin ich gerade beim Einbau. Aber das erzähl ich euch in ein paar Tagen…

      Und klar kenne ich eure Sache, werde ich auch verlinken und Gaius, du bekommst nicht nur viele Bilder zum Aus- und Einbau, auch ein Video wird es geben.
      Auch die Grüne für die eine oder andere Toilette. Denn es gibt ja noch mehr als die zwei Anbieter.
      Gruß
      Jürgen

  5. Hallo,
    vielleicht ist das eine Alternative?

    https://www.google.com/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fphotos1.blogger.com%2Fblogger%2F5041%2F2903%2F1600%2Fwaldgutschein.0.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fschmanti.blogspot.com%2F2006%2F05%2F&docid=M-olNljhDIRDuM&tbnid=vx5NORTHgZdmdM%3A&vet=10ahUKEwi0jYvKzafeAhUIKlAKHYYOClMQMwhFKAswCw..i&w=1001&h=489&client=firefox-b-ab&bih=764&biw=1600&q=gutschein%20f%C3%BCr%20einmal%20in%20den%20wald&ved=0ahUKEwi0jYvKzafeAhUIKlAKHYYOClMQMwhFKAswCw&iact=mrc&uact=8

    VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wohnmobil, Reiseberichte, Produkttests, Selbermachen,