Mit dem Zirkus unterwegs

Mit dem Zirkus unterwegs – das ist wohl für viele ein Kindheitstraum.
Und auch ich habe ihn mir noch nicht wirklich erfüllt. Aber ein wenig.

In dieser Woche begleite ich als Fotograf den Cirkus-for-kids und schon bei der Vorbereitung wurde mir klar, ich benötige für den Zeitraffervideo beim Aufbau ein Stativ mit der Kamera in erhöhter Position. Also das Wohnmobil als Stativ missbraucht.

 

Da der Auftrag immer umfangreicher wurde und die Zirkusfamilie unendlich freundlich ist, bin ich gleich dabei geblieben. Nun schlafe ich neben den Tieren (morgens nicht die ruhigsten Nachbarn) und genieße das Zirkusleben von morgens bis Abends.
Die Chefin hat mich gleich in den Ultra-Wohnwagen eingeladen und mich mal richtig beeindruckt. Das ist mal ein Wohnwagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.