Kategorie: Produkt-Test

Anker PowerHouse 767 – 500 Euro sparen – der Notfall-Riese mit GaN Technologie

Anker 767 ist da!
Satte 2048 Wattstunden erweiterbar auf 4096 Wh.
Lithum Eisen Phosphat – LifePo4 – das sorgt für Sicherheit und lange Lebensdauer,
Anker gibt deswegen auch wieder eine Fünf Jahres Garantie

Dazu hat das Teil einen Wechselrichter mit satten 2300 Watt und
1000 Watt Solareingang.
Dazu gibt’s noch etliche Features zu berichten und wir testen, ob wir das Powerhouse nicht in die Knie zwingen und wieviel wir aus der Kiste herausholen können.

Read More »

Anker 757 PowerHouse im Alltagstest

Anker 757 PowerHouse
Wenn ihr euch auch fragt, warum man eigentlich so eine Powerstation benötigt, dann geht’s euch so wie mir vor zwei Jahren.Mit so einer Powerstation bist du vom Wohnmobil und seiner Technik komplett unabhängig.
Kannst, wie ich im Garten oder auch mitten im Wald arbeiten.
Oder die Powerbank zu einer Strandparty mitnehmen.
Oder wie bei zuletzt, bei einem Fotoshooting die Lampen und Blitze betreiben.
Bis hin zur Notversorgung im Haus.

Powerstations erweitern zunehmend die Möglichkeiten.
Wir haben die Anker 757 ordentlich gestresst. Den 34 Zoll Bildschirm und das Gaming Notebook musste einen ganzen Tag betrieben werden.
Mit der Kaffeemaschine konnten wir die Leistungsgrenze erforschen und haben uns auch darin versucht, verschiedene Solartaschen anzuschließen.

Read More »

Suchen:

LogoWomo-rund-MITTE300

Immer informiert sein!

29918
Abonnenten
Jetzt Womo.blog abonnieren:

Dabei sein: