Archiv der Kategorie: Hotspot

Belgien mit dem Wohnmobil – ohne Maut und Anmeldung – Urlaubstip

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Belgien ist vielleicht nicht eure erste Wahl für einen Urlaub oder Kurztrip mit dem Wohnmobil.
Das wollen wir mit diesem Artikel ändern.

Belgien kennen viele nur als kleiner Nachbar der Niederlande, an der Küste gelegen und vielleicht auf der Durchfahrt in die französische Bretagne.
Wer an Belgien denkt, denkt in diesem Jahr vielleicht noch an die gelungenen Auftritte der Fußballer bei der WM, an den alten Formel 1 Parcours in Spa oder ein Hoch auf die Royal-Fans: an das belgische Königspaar.

Manch einer erinnert sich vielleicht sogar an Fritten: Die Pommes Frittes sollen in Belgien erfunden worden sein, oder gar an die weltbesten Biere. Auch da rühmt sich Belgien mittlerweile nicht zu Unrecht: Belgische Biere sollen im internationalen Vergleich Spitze sein.

Tim (in Belgien Tintin genannt) und Struppi sind belgische Comic-Helden und verzaubern heute noch die Menschen. Auf mancher Fassade, auf T-Shirts und Taschen, sogar in Museen und in vielen Geschäften sind die beiden zu finden.

Unsere Videos zu Belgien:

Belgien - Mit dem Wohnmobil in die Ardennen
Belgien - mit dem Wohnmobil durch die Ardennen
Belgien - auf dem Weg nach Brügge
Brügge - mit dem Wohnmobil
Belgien Roadtrip Zurück im Hohen Venn

Viele mittelalterliche Städte, von Kriegen unzerstört, warten auf Besucher.
Eine Bevölkerung, die auf der einen Seite sehr weltoffen ist, aber leidenschaftlich um ihre Herkunft und ihre Nationalsprache ringt.
So gibt es drei offizielle Sprachen: Französisch, Niederländisch und Deutsch, die in den entsprechenden Landesteilen strikt gesprochen werden. Das Ringen der Flamen und Wallonen ist schon Jahrhunderte alt.

UMWELTZONEN in Belgien

Es gibt verschiedene Umweltzonen in Belgien, bei denen ihr euch registrieren müsst.
Zumindest wenn ihr NICHT mit dem Wohnmobil in eine solche Zone einfahren wollt.
Wohnmobile sind von den Umweltzonen ausgenommen.
Solltet ihr trotzdem ein Ticket bekommen, müsst ihr unbedingt Einspruch einlegen. Offenbar können die automatischen Kameraanlagen nicht erkennen, dass ihr ein Wohnmobil fahrt.
(Tip von Torsten Berning, Autor des Buchs Europa mit dem Wohnmobil*)

Und dann natürlich Brüssel als Vermittler mittendrin.
„Die europäischste aller Hauptstädte in Europa,“ hat ein Belgier mir erklärt, „ist Brüssel. Die Stadt gehört eigentlich gar nicht zu Belgien.
Ohne Brüssel könnte man Belgien in ein flämisches und wallonisches Belgien teilen. Aber in Brüssel wird alles gemixt. Und das funktioniert auch noch.“ Er schüttelt dabei den Kopf und kann das nicht verstehen. Auf dem Land hat man es gerne ruhig und einfach und nicht so hektisch wie in den großen Städten.

Die Brüsseler sind weltoffen und dank der europäischen Behörden und Bediensteten hat sich dort ein ganz eigener Lebensflair entwickeln können.

Mit dem Wohnmobil nach Belgien zu fahren ist also eine gute Idee.
Wenn da mittlerweile nicht die Umweltzonen wären. Aber dazu im obigen Kasten ein Tip.
Neben Antwerpen, Gent, Brüssel gibt es eine Reihe von lohnenden kleineren Städten wie Brügge, Lüttich, Tournai oder Charleroi.

Und überall gibt es Campingplätze, Stellplätze, Yachthäfen und auch gute Möglichkeiten frei zu stehen.
Wobei man das in den Sommermonaten unterlassen sollte, dann ist Belgien überfüllt, Franzosen und Italiener, Spanier und Holländer haben längst den Urlaubswert Belgiens erkannt.Insbesondere am Meer wird es dann eng und man muss schon vorgebucht oder Glück haben, um auf einem der Stellplätze noch einen Platz zu bekommen.

Dafür gibt es auf der anderen Seite Belgiens ein echtes Kleinod.

Mehr dazu im 2ten Teil über Belgien

Seite 1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 67

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links / Werbelinks zu verschiedenen Produkten

 

Das könnte sie auch interessieren

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip: Reinebringen Norwegen / Lofoten Der schönste Aussichtspunkt auf den Lofoten Nach einer kurzen, aber steilen Wanderung bekommt man oberhalb der Stadt Reine ...
Walsafari  : Wohnmobil – Highlight Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip: Walsafari in Andenes Norwegen – Vesteralen – Andenes Pottwale, Schwertwale, Seeadler. Zwei Mal waren wir in den ...
Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip: Fjällbacka Schweden Fjällbacka ist eine malerische kleine Stadt an der schwedischen Westküste, umgeben von einem Schärengürtel und weithin bekannt durch die Romane ...

LA BAMBOUSERAIE D’ANDUZE – Frankreich : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

La Bambouseraie d’Anduze

Frankreich

Europas größter Bambuswald

Vor mehr als hundert Jahren hat Erbauer des Parks Eugen Mazel sich einen Traum erfüllt: Ein Stück Asien nach Frankreich holen. Kurzerhand gestaltete er seine Ländereien um. 

Was damals noch für viele eine verrückte Idee war, die nicht lange Bestand haben würde, zieht heute tausende von Besuchern an.

LA BAMBOUSERAIE D’ANDUZE – Frankreich : Wohnmobil – Highlight weiterlesen

Kullaberg – Schweden : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

Kullaberg

Schweden – Kullen-Halbinsel

Kullen ist eine Halbinsel oberhalb Helsingborgs an der Westküste Schwedens. 
Die Region war schon zur Kaiserzeit in Deutschland als Ausflugsgebiet bekannt und von Berlin aus fuhren Züge bis nach Kullaberg.
Dementsprechend findet man in der Stadt und an vielen versteckten Winkeln mondäne und zeitlos schöne alte Häuser und Gärten.
Im Naturreservat Kullaberg wachsen hohe Buchen, stehen einige Ausflugslokale, es gibt einen Golfplatz und um den Leuchtturm Kullaberg viele Picknickplätze.
Dazu kann  man Kajaktouren buchen, in den Felsen Freiklettern oder einfach am Meer faul in der Sonne liegen.

Kullaberg – Schweden : Wohnmobil – Highlight weiterlesen

Walsafari in Andenes- Norwegen / Vesteralen

Walsafari  : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

Walsafari in Andenes

Norwegen – Vesteralen – Andenes

Pottwale, Schwertwale, Seeadler.
Zwei Mal waren wir in den letzten zwanzig Jahren in Andenes und wir würden morgen wieder dorthin fahren!
Wo sonst kann man mit fast 100% Wahrscheinlichkeit Wale aus nächster Nähe sehen?

Auf einem alten Walfänger oder einem modernen Katamaran.
Wir wählen den alten Walfänger: vor zwanzig Jahren fuhr noch der alte Seebär selbst mit uns hinaus. Nicht mehr Wale jagen – nur noch beobachten.
Direkt vor der Küste fällt der Meeresboden Walsafari in Andenes- Norwegen / Vesteralen weiterlesen

Monreal – Deutschland : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

Monreal

Deutschland – Eifel

Monreal, das hört sich weit weg an – dabei liegt es mitten in der Eifel! Das Dorf gilt nicht ohne Grund, als eines der schönsten Dörfer Deutschlands

Monreal sollte man unbedingt als eines der Urlaubsziele bei einer Tour durch die Eifel einplanen. Die Bewohner geben sich alle Mühe, ihr Kleinod zu bewahren und so strotzt jede Straße und jeder Winkel von kleinen und großen Details, die es zu entdecken gilt.
Wer Fachwerk liebt, wird hier an jeder Ecke fündig

Monreal – Deutschland : Wohnmobil – Highlight weiterlesen

Fränkische Schweiz – Deutschland : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

Fränkische Schweiz

Deutschland – Franken

Kaum eine Landschaft eignet sich so ideal, wie die Fränkische Schweiz für uns Wohnmobilfahrer, das finden wir seit Jahren!
Die Gasthäuser günstig und liebenswert, die Menschen nett und die Landschaft abwechslungsreich.

Im Dreieick Bamberg, Bayreuth, Nürnberg gibt es viel zu entdecken:
Die höchste Brauereidichte, viele Wälder, Wander- und Radwege, Kajaktouren und Höhlen zum erforschen. Die Kletterelite kann fast 4000 Felsen erobern.

Dazu viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen, Ausflugsziele in Hülle und Fülle, historische Stätten, Burgen, Hoffeste und Mittelalter zum anfassen. Fränkische Schweiz – Deutschland : Wohnmobil – Highlight weiterlesen

Cordes sur ciel – Frankreich : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

Cordes sur ciel

Frankreich – Tarn / Okzitanien

Ganz frei übersetzen wir Cordes sur ciel mit „Stadt über den Wolken“ oder eher Weg zum Himmel!
Denn steil geht es einen Hügel hinauf und je weiter man kommt, desto mehr taucht man ein in mittelalterliche Gassen mit wunderbar erhaltenen Häusern.

Als sei die Zeit stehen geblieben.
Wir haben Glück, obwohl es Hochsaison ist, haben sich an diesem Tag nicht viele Touristen nach Cordes sur ciel verirrt.

Cordes sur ciel – Frankreich : Wohnmobil – Highlight weiterlesen

Maihaugen – Norwegen: Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

Maihaugen

Norwegen

Maihaugen ist ein Freilichtmuseum in der Nähe Lillehammers.
Aber Maihaugen ist nicht nur ein Museum, sondern der Inbegriff des Lebens in Norwegen und zeigt auf einem riesigen Areal nicht nur historische Gebäude, sondern echte Lebensart.

Anders Sandvig begann schon vor 1900 alte Gebäude zu retten und zu sammeln, als er erkannte, dass der „Fortschritt“ unweigerlich die alten Häuser und Kirchen verschwinden lassen würde.

Maihaugen – Norwegen: Wohnmobil – Highlight weiterlesen

San Gimignano – Italien : Wohnmobil – Highlight

Unser Wohnmobil Urlaubs-Tip:

San Gimignano

Italien

Berühmt sind die mittelalterlichen Türme der kleinen Stadt San Gimignano in der Toscana. 

San Gimignano,

Schon damals hatten Menschen ihre Macht und ihren Reichtum zum Ausdruck bringen wollen, indem sie ihr Haus, noch höher bauen wollen, wie das des reichen Nachbarn.
Erstaunlich nur, dass die Türme noch heute stehen. Jedes Jahr strömen Menschen aus aller Welt in die Toscana, um solche Monumente einmal zu erleben.

San Gimignano – Italien : Wohnmobil – Highlight weiterlesen

Wohnmobil, Reiseberichte, Produkttests, Selbermachen,